Asset Management Helvetic Trust
Nachhaltiges Investieren

«Nachhaltigkeit bedeutet nicht Gewinne zu erwirtschaften, die dann in Umwelt- und Sozialprojekte fliessen, sondern Gewinne bereits umwelt- und sozialverträglich zu erwirtschaften.»
(Iris Pufé, «Nachhaltigkeit» 2014, S.16)

Unser Prozess im Detail, von der Idee bis hin zur nachhaltigen Anlagestrategie:

  • Kontext Was bedeutet Nachhaltigkeit für Sie? Ihre Definition ist Dreh- und Angelpunkt der Anlagestrategie
  • Vision und Mission Gemeinsame Ausarbeitung einer Vision, wie sich die Werte der Gesellschaft entwickeln und welchen Einfluss dies auf Ihr Investment haben wird
  • Investmentprinzipien Entwicklung Ihrer genauen Investmentprinzipien, z.B. «Sustainable Investing», «Impact Investing», Ausschlusskriterien, ESG, Restriktionen etc.
  • Strategie und Selektion Definition der mittel- und langfristigen Risiko- und Renditeerwartungen
  • Implementation Definition der Asset Allokation, Auswahl der Manager, Reporting der Investitionsergebnisse, Überwachung der Manager, Risiko Management

Helvetic Trust versteht sich als Partner des Kunden und ist verantwortlich für die Betreuung und Beratung der liquiden Finanzwerte im Rahmen einer nachhaltigen Anlagepolitik.

Kontakt
Für ein persönliches Gespräch setzen Sie sich bitte mit einer Kontaktperson Ihrer Wahl in unseren Büros in Zürich, Bern, Lausanne oder London in Verbindung.